Rechtler

Ein Blog über Wirtschaft & Recht.

Kategoriearchiv für ‘Studentenleben’

  • Re: Wettrennen 2.0 mit Lecker iPhone 4 :)

    Lecturio lädt zum Wettrennen 2.0 ein.Ich schmeiss mir das Gedankensalat-Trikot über und starte in die erste Runde, wer möchte mich ablösen? [...] Tja, liebe Jessica. Du suchst jemanden, der mit dir um die Wette rennt – hier bin ich! Aber vorerst sollte ich meinen Lesern erklären, worum es geht: Lecturio startet ein neues Gewinnspiel. Dem [...]

  • Klausurenphase SS 2010 – Ferien!

    Nach 9 schriftlichen Klausuren und einer mündlichen Prüfung ist es soweit: Ferien…Urlaub…Erholung! Und weil ich mich nach diesem Semester irgendwie besonders stark nach Erholung gesehnt habe, bin ich gestern auch direkt nach der letzten Klausur in den Urlaub gefahren. Ein paar Tage auf Rügen sollten als Erholung reichen. In meinen Semesterferien werde ich dann wohl [...]

  • Klausurenphase 2010 – kurzer Zwischenbericht

    Es ist mal wieder so weit: Das Semester ist fast zu Ende ich die Klausuren stehen an. Von den insgesamt 9 Klausuren habe ich bereits 3 geschrieben. Die nächsten 3 Klausuren (Handelsrecht, Sozialrecht und betriebliche Steuerlehre) sind nächste Woche an der Reihe. In der darauf folgenden Woche schreibe ich dann schließlich noch die verbliebenden 3 [...]

  • Juristische Vernetzung? Ich bin dabei!

    …nein, nicht die juristische Vernetzung. Eine neue…studentische Vernetzung! Jessica Köring hat einen Artikel in der FAZ zum Anlass genommen, sich Gedanken(-salat) über die Situation in der studentischen Blawg-Szene zu machen. Dabei heraus gekommen ist eine kleine aber feine Auflistung der aktiven studenten Blawgs. Bereits innerhalb der Kommentare zu Jessica’s Artikel, spätestens jedoch in einem weiteren [...]

  • Es ist wieder soweit!

    Oder: Same procedure as every semester. Jedenfalls neigt sich das aktuelle Semester dem Ende zu. Das bedeutet zum einen, dass mein Sommerurlaub immer näher rückt – aber auch, dass bald wieder einige Klausuren zu schreiben sind. Dieses Semester stehen bei mir folgende Klausuren1 an: Wirtschaftsprivatrecht 2 (BGB Schuldrecht AT) Wirtschaftsprivatrecht 4 (BGB Sachenrecht) Handels- & [...]

  • Tag der Betriebsverfassung

    Am 22.06.2010 findet an meiner Hochschule in Bernburg (Saale) eine Veranstaltung zum Betriebsverfassungsrecht statt. Neben Studenten aus dem Studiengang Wirtschaftsrecht, die über ausgewählte Bereiche des Betriebsverfassungsrechts referieren, wird es auch einige Gastvorträge geben. Hier eine kleine Übersicht über den geplanten Ablauf: Referate von Studenten: “Wahlverfahren” “Betriebsrat im Joint Venture” “Unternehmenseinheitlicher Betriebsrat” “Sparten-Betriebsrat” “Abweichende Vertretungsstrukturen” “§ [...]

  • Jusmeum.de – meine Verbesserungsvorschläge

    Bevor ich zu meinen Verbesserungsvorschlägen komme, möchte ich einleitend ein paar Wort darüber loswerden, was Jusmeum eigentlich ist (für diejenigen, die in den letzten Wochen nicht viel mitbekommen haben): Jusmeum ist ein recht neues Netzwerk und ermöglicht es nach eigenen Angaben, rechtliche Inhalte zu finden und sie in einem Netzwerk zu teilen. Bei Telemedicus wurde [...]

  • Happy New Semester

    Seit gestern befinde ich mich nun offiziell im 4. Semester. Die wenigen Artikel in den letzten Wochen sind zum einen darauf zurückzuführen, dass ich meine Hausarbeit fertig stellen musste. Zum anderen sind sie jedoch damit zu begründen, dass ich FERIEN hatte (die ich im übrigen sehr genossen habe). Aber ich gelobe Besserung und versuche, von [...]

  • Hausarbeit – Zwischenbericht

    Seit nun ca. 2 Wochen beschäftige ich mich mehr oder weniger intentiv mir meiner Hausarbeit (offiziell heißt es bei uns “Belegarbeit”, ich benutze hier jedoch weiterhin den Begriff “Hausarbeit”) zum  Thema irreführende geschäftliche Handlung und Irreführung durch Unterlassen (vgl. §§ 5, 5a UWG). In meinen vergangenen 3 Semestern ist dies das erste Mal, dass ich [...]

  • Juristische iPhone Apps (III)

    Heute möchte ich auf einen Beitrag von RA Wunsch hinweisen: “Programme die auf dem iPhone eines Juristen nicht fehlen sollten” Sehr interessant fand ich insbesondere, dass der Service “Gesetze im Internet” inzwischen eine eigene (kostenlose) iPhone App anbeitet. RA Wunsch hierzu in seinem Blog: Ein kostenloses Programm, welches Zugriff auf das freie Onlineportal “http://www.gesetze-im-internet.de” bietet. [...]