Rechtler

Ein Blog über Wirtschaft & Recht.

Archiv für Oktober, 2010

  • Gut so: Union und FDP kippen Fiskusprivileg im Insolvenzverfahren

    Union und FDP haben das sogenannte Fiskusprivileg gekippt, das dem Finanzamt eine erleichterte Aufrechnungsmöglichkeit im Insolvenzverfahren gegeben hätte. Stattdessen wird der Staat weiterhin wie alle anderen Insolvenzgläubiger behandelt. [...] “Anders als bislang vorgesehen wird es auch künftig keine erleichterte Aufrechnungsmöglichkeit für den Fiskus im Insolvenzverfahren geben – der Staat wird weiter genauso behandelt wie alle [...]

  • "Emmely" – Das BAG-Urteil liegt endlich vor!

    Vor einigen Tagen wurde nun endlich das “Emmely-Urteil” vom BAG veröffentlicht. Hier schon mal die Leitsätze: Leitsätze Rechtswidrige und vorsätzliche Handlungen des Arbeitnehmers, die sich unmittelbar gegen das Vermögen des Arbeitgebers richten, können auch dann ein wichtiger Grund zur außerordentlichen Kündigung sein, wenn die Pflichtverletzung Sachen von nur geringem Wert betrifft oder nur zu einem [...]

  • Neues Skript: Schuldrecht – Leistungsstörungen (Übersicht)

    Schuldrecht – Leistungsstörungen (Übersicht) Kategorie: “Wirtschaftsprivatrecht” Hier geht’s zum Downloadbereich Inhaltsübersicht A. Leistungsstörungen I. Unmöglichkeit II. Schuldnerverzug III. Gläubigerverzug IV. Verletzung vertraglicher Pflichten V. Verschulden bei Vertragsanbahnung (cic) VI. Schlechtleistung

  • Tipp: JuraForum 2010

    Am 16. November 2010 findet im Schloss zu Münster das JuraForum 2010 statt. Generalthema ist dieses Jahr “Wirtschaft und Recht”. Wer das JuraForum noch nicht kennt, dem sei zuerst kurz das Konzept des JuraForums kurz vorgestellt: Das JuraForum ist ein Fachsymposium der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) und des Freundeskreis Rechtswissenschaften e.V. [...] Es [...]

  • Wirtschaftsjuristen vs. Volljuristen – Konkurrenz oder Kooperation?

    Der Wirtschaftsjurist ist für viele klassische Volljuristen ein rätselhaftes Wesen. Was kann er? Wo ist er einsetzbar? Ist er eine ernst zu nehmende Konkurrenz oder kann er gar eine sinnvolle Ergänzung zum Berufsbild des Volljuristen sein? Ein Artikel über die Ausbildung und Perspektiven eines Wirtschaftsjuristen.